WWIO Bre2ze keine Aufnahmen aus Deep Standby möglich

Antworten
Benutzeravatar
renaldo
Beiträge: 37
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 00:01
Wohnort: Lausitz
Box: WWIO BRE2ZE + 45cm Digidish & Rotor

WWIO Bre2ze keine Aufnahmen aus Deep Standby möglich

Beitrag #1 von renaldo » Di 17. Jan 2023, 10:28

Moin Leute ,

ich bin ziemlich sicher das es lange Zeit wunderbar funktioniert hat,die 2,5" USB IDE Platte wird immer korrekt erkannt und ansonsten gibt keine Probleme mit der Box (Aufnahmen während der Nutzung der Box oder Wiedergabe Probleme ... soweit alles i.o.)

Ich habe vorhin das aktuellste NI geflasht ,keinerlei alte Settings übernommen und teste erstmal nur mit den öffentlich rechtlichen Programmen.

Mit meinen aktuellen Einstellungen (den "Umschalt Vorlauf" hatte ich sonst nie gesetzt aber vorhin in einem anderen Thread gelesen) ist die Box schonmal zur eingestellten "Umschaltstart-Vorlaufzeit" erwacht, also 7 Minuten vor dem Event ,hat dann ca. 2 Minuten lang die aktuelle Uhrzeit im Display gezeigt und sich dann frech wieder in den Tiefschlaf gelegt ohne die Aufnahme zu tätigen.

Und damit bin ich mit meinem Latein am Ende :).

Nachtrag: Auch mit einer anderen Festplatte (2,5" SSD) leider gleiches Verhalten.

Spontan auf die Schnelle hab ich nur paar Handybilder ,fällt Euch dort eine missliche Einstellung auf bitte ?

mfg renaldo
Dateianhänge
1 .jpg
2 .jpg
3 .jpg
4.jpg

Benutzeravatar
tewsbo
NI - Team
Beiträge: 2552
Registriert: Di 5. Apr 2016, 16:52
Wohnort: @home
Box: CStank, CSzee², CSneo

Re: WWIO Bre2ze keine Aufnahmen aus Deep Standby möglich

Beitrag #2 von tewsbo » Di 17. Jan 2023, 10:50

standby nach boxstart aktiv? findest du unter allgemein.
dann würde das auch mit den 2 minuten passen für den deep. (siehe dein bild 2)
NO PN-SUPPORT !

CStank - NI-4.20-NB|2xS2|int.HDD500G|SD8G|SPF86P
CStank - NI-4.20-NB|4xS2|int.HDD2T|SD16G|SPF85P
CSzee² - NI-4.20-NB|2xS2|int.SSD256G|SPF85H

SAT|19E2|13E0|DLAN|Raspi2(SD16G)|FB7490|DS418J(12+8+8TB)

ich nutze ei :NI: rres Image

Benutzeravatar
Gorcon
NI - VIP
Beiträge: 2278
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:55
Box: VU+ Uno4kSE, VU+ Ultimate4k, Neo2 C

Re: WWIO Bre2ze keine Aufnahmen aus Deep Standby möglich

Beitrag #3 von Gorcon » Di 17. Jan 2023, 13:32

tewsbo hat geschrieben:
Di 17. Jan 2023, 10:50
standby nach boxstart aktiv? findest du unter allgemein.
Braucht man aber normal nicht. (Habe die Option immer gleich deaktiviert weil sie stört wenn man den Receiver einschalten will)

Benutzeravatar
renaldo
Beiträge: 37
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 00:01
Wohnort: Lausitz
Box: WWIO BRE2ZE + 45cm Digidish & Rotor

Re: WWIO Bre2ze keine Aufnahmen aus Deep Standby möglich

Beitrag #4 von renaldo » Di 17. Jan 2023, 14:52

Hallo Leute ,

nein Standby nach Boxstart hab ich nie aktiviert gehabt,auch jetzt nicht.

Ich werde das auch erstmal so lassen aber dafür jetzt (aus Hilflosigkeit) die 2 Minuten "Komplett ausschalten nach" deaktivieren (die exakten 2 Minuten und dann wieder aus vor der Aufnahme machen mich jetzt auch stutzig) ...Im anhang noch paar Bilder ,ich versuche nun zu 15.00 Uhr wieder eine Aufnahme ...

Edit: Vorsichtige Freude!!! ... die Box ist 14.52 erwacht und jetzt um 14.49 Uhr zumindest noch an (Uhrzeit im Display )

Danke Euch erstmal mfg renaldo
Dateianhänge
5 screenshot (1).png
4 screenshot (1).png
3 screenshot (1).png
2 screenshot (1).png
1 screenshot.png

Benutzeravatar
renaldo
Beiträge: 37
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 00:01
Wohnort: Lausitz
Box: WWIO BRE2ZE + 45cm Digidish & Rotor

Re: WWIO Bre2ze keine Aufnahmen aus Deep Standby möglich

Beitrag #5 von renaldo » Di 17. Jan 2023, 20:47

Erstaunliche News für mich ...
Wenn ich "Komplett ausschalten nach" z.b. auf 10 Minuten setze, funktionieren Aufnahmen im Deep Standby hier wieder problemlos ,darauf bin ich nur gekommen weil ich gerade dabei war und live erleben konnte das meine Brezel kurz anging und dann eben nach diesen 2 Minuten wieder abschaltete. Ich wusste bis heut nichtmal, das während der Aufnahmen aus dem Deepstandby heraus nicht der Channel sondern permanent die Uhrzeit angezeigt wird :smile:

Ich lerne jeden Tag was dazu :)
Die "Umschaltstart-Vorlaufzeit" hab ich wieder deaktiviert (würde nicht wirklich stören aber ging ja sonst immer ohne)

Danke für Eure Anteilnahme und dieses souveräne NI Image mfg renaldo

Antworten

Zurück zu „AX/Mutant (HD51), WWIO (BRE2ZE4K), Air Digital (Zgemma H7S/C)“