Empfangsstörungen auf den Deutschen Sendern

Antworten
Benutzeravatar
stefanx
NI - VIP
Beiträge: 414
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 21:52
Wohnort: Austria
Box: Alle CST SAT

Empfangsstörungen auf den Deutschen Sendern

Beitrag #1 von stefanx » Mo 21. Feb 2022, 15:39

Hallo,
in den letzten Tagen sind mir laufen Empfangsprobleme wie Bild- (Pixel) und Tonaussetzer auf den Programmen von ZDF und auch auch einigen Privaten aufgefallen.
Mein Bruder klagte vor 2 Wochen auch darüber.
Nun dachte ich das der Sturm seine Schüssel verdreht hat und daher sein Empfang schlecht wäre.
Da bei mir das jetzt auch auftritt und jedoch meine Signalstärke und die Qualität gleich gbeblieben sind und auch der "BER" Wert immer "0" ist, und ich keine Störungen bei den ORF-Programmen habe, vermute ich eine Störung die nicht in meinem bereich liegt.

Hat von euch das auch jemand in letzter zeit?
SG, Stefan

ALLE Coolstream - SAT-Modelle mit NI 3.6; Karten: ORF-ICE (P410..) mit Plus Austria, HD+ HD01 weiß, weitere ORF-ICE Karten..

Benutzeravatar
annie
NI - Team
Beiträge: 958
Registriert: Di 5. Apr 2016, 18:46
Wohnort: zuhause
Box: 1x E4HD, 4x HD51,1x VuUno4K

Re: Empfangsstörungen auf den Deutschen Sendern

Beitrag #2 von annie » Mo 21. Feb 2022, 16:08

Ist mir nicht aufgefallen.
Aber die zur Zeit bewegte Luft überall, könnte die Satantenne verstellen :)

Benutzeravatar
Janus
NI - VIP
Beiträge: 1039
Registriert: Di 12. Apr 2016, 19:41
Box: HD1, Zee, Neo, Tank, HD51, Duo4K

Re: Empfangsstörungen auf den Deutschen Sendern

Beitrag #3 von Janus » Mo 21. Feb 2022, 19:39

Sat-Empfang ist wetterabhängig.
Sat-Upload auch.

Im Rheinland kann das schönste Wetter sein. aber wenn es in München schneit, spielen die Bayern ohne Zuschauer im Westen...

Benutzeravatar
stefanx
NI - VIP
Beiträge: 414
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 21:52
Wohnort: Austria
Box: Alle CST SAT

Re: Empfangsstörungen auf den Deutschen Sendern

Beitrag #4 von stefanx » Di 22. Feb 2022, 08:51

Hallo,
Danke für eure Hinweise.
Wie SAT funktioniert und wie wetteranfällig der Empfang ist, ist mir bekannt. Ich habe auch nicht seit ein paar Tagen SAT und solche Probleme bei leichter bewölkung hatte ich noch nie.
In den nächsten Wochen bekomme ich meine PV-Anlage, da ist dann am Dach ohnehin was los, da werde ich die Schüssel neu einrichten.
SG, Stefan

ALLE Coolstream - SAT-Modelle mit NI 3.6; Karten: ORF-ICE (P410..) mit Plus Austria, HD+ HD01 weiß, weitere ORF-ICE Karten..

seife
Beiträge: 81
Registriert: Mi 20. Okt 2021, 15:20

Re: Empfangsstörungen auf den Deutschen Sendern

Beitrag #5 von seife » Di 22. Feb 2022, 12:48

Ich hatte es schon mal in einem anderen Thread geschrieben, aber weil ich selber releativ lange gesucht habe erwähne ich es noch mal :grinning:
Ein sterbendes Netzteil in einem Multischalter kann auch die tollsten Effekte haben. Insbesondere wenn das Ding alt(kein Schaltnetzteil) und einfach nur der Elko taub geworden ist. Das brummt dann schön übers SAT-Signal drüber und man sucht überall aber *das* findet man nicht.

Falls also ein Multischalter oder Unicable-Router oder ähnliches mit eigenem Netzteil im Spiel ist, würde ich inzwischen immer mal probieren ob es besser wird, wenn diese Einheit aus der Gesamtkonfiguration entfernt wird.

Die Effekte können alles von "Tuner lockt extrem langsam" über "manchmal geht die Hi/Loband Umschaltung nicht" und noch ganz andere die man nie damit in Verbindung bringen würde sein.

Benutzeravatar
stefanx
NI - VIP
Beiträge: 414
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 21:52
Wohnort: Austria
Box: Alle CST SAT

Re: Empfangsstörungen auf den Deutschen Sendern

Beitrag #6 von stefanx » Di 22. Feb 2022, 13:40

Hallo,
ich habe einen Kathrein EXR 158 Multischalter, ca 5 Jahre alt auch der LNB wurde vor ein paar Jahren sicherheitshalber erneuert.
Die Anlage bei meinem Bruder wurde im Sommer 2021 gekauft und installiert, da ist sicher auch kein Netzteil kaputt.Schüssel, LNB und Multischalter auch von Kathrein.
Werden wohl durch doe Stürme verstellte Empfangsanlagen sein.
SG, Stefan

ALLE Coolstream - SAT-Modelle mit NI 3.6; Karten: ORF-ICE (P410..) mit Plus Austria, HD+ HD01 weiß, weitere ORF-ICE Karten..

Antworten

Zurück zu „Sat und Kabel“