Unity Media SmartCard Austausch

waves
Beiträge: 53
Registriert: Do 16. Feb 2017, 09:20

Re: Unity Media SmartCard Austausch

Beitrag #21 von waves » Mi 20. Nov 2019, 16:20

OK, lach.....da lehnt sich einer (nichtmal ein Mod von Sky) mit einem gefährlichen Halbwissen sehr weit aus dem Fenster.....der verwechselt Sat mit Kabel.
Der hat sich das auch nur "zwischen den Zeilen herausgelesen" und falsch interpretiert.

Wie gesagt, im Kabelnetz KANN Sky garnicht pairen, weil ihnen dort nix, aber absolut nix gehört, außer den Receivern.

Die Aussage von der Skymitarbeiterin hingegen stimmt. Und da steht nix von "verheiraten"....
Und das eine Nagra Karte (UM02) natürlich nicht in einem NDS Receiver (Sky Q) geht, ist auch klar.....

Alleine Vodafone (UM) "könnte" das pairen, aber warum sollten sie das für eine Karte tun, auf die sie eh nix mehr schalten, und deren Tage auch gezählt sind, wenn die Netzzusammenführung ansteht? Meinst Du ernsthaft, die schmeißen das Cisco jetzt noch extra Geld in den Rachen, wenn die Karte nächstes Jahr wegfällt? Ja, wenn die Pairing für eine Karte einführen, dann läßt sich Cisco das für genau diese Karte aber richtig bezahlen......

Im Gegenteil.....bei der UM02 ist für die RTL Gruppe das Pairing schon lange aktiv......

Kannst glauben, das wäre im KDG Forum und bei DF schon ein enorm großes Thema, wenn da was dran wäre.

Benutzeravatar
tannen
Beiträge: 355
Registriert: Mo 12. Nov 2018, 18:10
Box: VU+ Zero 4K DVB-C/T

Re: Unity Media SmartCard Austausch

Beitrag #22 von tannen » Mi 20. Nov 2019, 17:13

OK Danke für die Info

da müsste die V23 ja in der Link laufen

Gruß
Neutrino HD by NI Eigenbau mit VU+ Zero 4K Kabel Unity/Vodafone

waves
Beiträge: 53
Registriert: Do 16. Feb 2017, 09:20

Re: Unity Media SmartCard Austausch

Beitrag #23 von waves » Mi 20. Nov 2019, 18:02

Darauf gebe ich Dir jetzt keine Antwort, da das gegen die Boardregeln verstoßen würde..... :wink:

Joerg
NI - VIP
Beiträge: 809
Registriert: Di 12. Apr 2016, 20:53
Wohnort: NRWde
Box: AX-HD51 2xSX

Re: Unity Media SmartCard Austausch

Beitrag #24 von Joerg » Mi 20. Nov 2019, 18:30

waves hat geschrieben:
Mi 20. Nov 2019, 16:20
Wie gesagt, im Kabelnetz KANN Sky garnicht pairen, weil ihnen dort nix, aber absolut nix gehört, außer den Receivern.
versteh ich nicht
der Pairing-Befehl kommt ganz normal mit den anderen EMMs über den Datenstream rein.
Ich weiss nicht, ob es die v23 mal ohne Sky-Hardware gab, bezweifeln würde ich das, denn es gibt keine frei käuflichen NDS-CAMs (zumindest nicht für Sky).
= v23 NDS-Karten sind doch eh für Kunden mit Sky-Hardware gedacht, welche Sky sehr wohl gehört. Aber selbst wenn es ein UM-Receiver wäre: es ändert sich ja nix am Receiver, nur die Karte wird soweit geändert, dass diese nur noch mit dem einen Gerät funktioniert, da müsste sich bei UM also keiner dran stören.
AX HD51 - 2x DVB-S2X mit NI 4.20
AX HD51 DVB-C mit NI 4.20
CST Trinity DVB-S2 mit NI 4.20
Philips 55oled903 - DVB-S2 + DVB-C mit Android 8.0
Astra 1+2 mit HD+, Unitymedia NRW/Vodafone West FTA
Kabel-Internet Business 500/50MBit/s mit Fritzbox 6690

waves
Beiträge: 53
Registriert: Do 16. Feb 2017, 09:20

Re: Unity Media SmartCard Austausch

Beitrag #25 von waves » Mi 20. Nov 2019, 18:41

Und wer speist den Datenstream ein?
Wer verschlüsselt das ganze dann?

Aha, UM bzw. Vodafone.......oder gehört Sky neuerdings das Kabelnetz, und die dazugehörige Technik?
Nicht mehr an früher denken, wo Sky noch vom Sat abgegriffen und über Kopfstationen eingespeist wurde.....da wäre so ein Szenario durchaus möglich gewesen.
Dank der zentralen Einspeisung ist das aber für Sky nicht mehr möglich, da Vodafone/UM alles verschlüsselt, und eben nicht Sky, auch alle EMM's werden bei Vodafone/UM generiert.....Sky hat keinen Zugriff auf das Netz.
Durch schnellen Datenabgleich wird natürlich auch bei Sky ein "Knopf" gedrückt, um ein Paket/Abo auf der Karte freizuschalten.....aber das EMM generiert wieder UM/Vodafone.....

Merkt man, wenn man mal ne Freischaltung braucht, und egal ob über Sky oder über Vodafone/UM angefordert/ausgelöst, es werden immer alle tiers die man aboniert hat aktualisiert, was ja nicht möglich wäre, wenn sie sepperate EMM's schicken würden.

Egal, bin raus......

Joerg
NI - VIP
Beiträge: 809
Registriert: Di 12. Apr 2016, 20:53
Wohnort: NRWde
Box: AX-HD51 2xSX

Re: Unity Media SmartCard Austausch

Beitrag #26 von Joerg » Mi 20. Nov 2019, 18:59

gleich erzählst du mir womöglich noch, dass die Inhalte der Filme und Sportveranstaltungen je nach Kabelnetzbetreiber unterschiedlich sind
*kopfschüttel*
AX HD51 - 2x DVB-S2X mit NI 4.20
AX HD51 DVB-C mit NI 4.20
CST Trinity DVB-S2 mit NI 4.20
Philips 55oled903 - DVB-S2 + DVB-C mit Android 8.0
Astra 1+2 mit HD+, Unitymedia NRW/Vodafone West FTA
Kabel-Internet Business 500/50MBit/s mit Fritzbox 6690

Benutzeravatar
Don de Deckelwech
NI - Team
Beiträge: 1440
Registriert: Di 12. Apr 2016, 17:13
Wohnort: Wuppertal
Box: Tank / HD51 / Protek 4K für Kabel
Kontaktdaten:

Re: Unity Media SmartCard Austausch

Beitrag #27 von Don de Deckelwech » Mi 20. Nov 2019, 19:10

Hi,
Jungs, immer locker bleiben, der eine muss nicht "raus sein", und der andere nicht "kopfschütteln". :)

Die Inhalte sind ja immer "grundverschlüsselt" mit CSA, nur die CWs sind ja dann zusätzlich mit dem jeweiligen Verschlüsselungssytem verschlüsselt.

Und auch ich habe das schon vor Jahren gehört, dass UM (und vllt auch KD/Vodafone) selbst verschlüsselt, weil die ja auch die Karten ausgeben. Es gibt aber wohl (noch ein paar ganz kleine) Kabel-Anbieter die vom Sat 1:1 durchleiten, also auch inkl der CW-Verschlüsselung (Nagra/Nds/wie auch immer), weil die sich so eine Infrastruktur nicht leisten können.

Ciao,
DdD.
"Ein Log, ist besser als kein Log!"

Benutzeravatar
ncsf
NI - VIP
Beiträge: 716
Registriert: Di 12. Apr 2016, 19:19
Wohnort: UM Hessen Zwangsnutzer
Box: Link Kabel mit V 23

Re: Unity Media SmartCard Austausch

Beitrag #28 von ncsf » Mi 20. Nov 2019, 19:17

Jungs jetzt fahrt alle mal bitte wieder runter und kriegt euch nicht wegen dem Sch....in die Haare.... :neutral_face:

Wollte doch nur mitteilen das der Himmel einen Tausch vornimmt und dann werden wir sehen, was noch funktioniert oder nicht.... :thinking:

Klar wäre es geil wenn die V 23 mit meiner Link weiter funzen würde, wenn nicht, dann wird halt die Kuh vom Himmel auch noch angeschlossen und ich schaue meinen Fussball bzw. ab und zu mal einen Film darüber, muss halt dann mit der "besonderen" Menueführung klar kommen..... :open_mouth:

Zuspieler für die FTA Sender im UM Netz bleibt auf jeden Fall die Link, da ich nicht auf Neutrino verzichten will.... :blush:

Und nur für eine UM 02 bei UM irgend ein kleines Abo abzuschliessen, damit ich dann mein Himmelabo auf die UM 02 buchen kann, will ich nicht, brauche von UM eigentlich kein Pay TV bzw. mir fehlt von denen kein Sender, der mich interessiert, ganz zu schweigen von RTL und Konsorten in HD, die schaue ich schon in SD überhaupt nicht, da dieses Trash TV mich schon immer
ankotzt.... :drooling_face:

Morgen soll das Himmelpaket eintreffen, werde dann am WE die besagte V 23 "ausprobieren" in der Link und weiter berichten.... :frowning2:

Schappt Euch alle ein :beer: und geniesst Euren Abend...... :wave:
Rot und Weiss ein Leben lang,scheiss egal in welcher Liga!!!

Benutzeravatar
Gorcon
NI - VIP
Beiträge: 2278
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:55
Box: VU+ Uno4kSE, VU+ Ultimate4k, Neo2 C

Re: Unity Media SmartCard Austausch

Beitrag #29 von Gorcon » Do 21. Nov 2019, 08:15

waves hat geschrieben:
Mi 20. Nov 2019, 16:20

Wie gesagt, im Kabelnetz KANN Sky garnicht pairen, weil ihnen dort nix, aber absolut nix gehört, außer den Receivern.
Sie können es aber verlangen. ;) Ich gehe auch davon aus das es bald auch in den beiden Kabelnetzen kommt (in den anderen ist es ja eh schon üblich)

waves
Beiträge: 53
Registriert: Do 16. Feb 2017, 09:20

Re: Unity Media SmartCard Austausch

Beitrag #30 von waves » Do 21. Nov 2019, 14:36

ncsf hat geschrieben:
Mi 20. Nov 2019, 19:17
Und nur für eine UM 02 bei UM irgend ein kleines Abo abzuschliessen, damit ich dann mein Himmelabo auf die UM 02 buchen kann, will ich nicht,

Braucht man (zurzeit zumindest) auch nicht.
Es funktioniert auch mit einer 3 oder 4€ Karte aus dem großen Auktionshaus.......
.....eine kaufen, bei Sky anrufen, Nummer durchgeben, und gut.

Kannst Du drüben, wo Du mich ja auch schon gefunden hast, nachlesen.......

Natürlich ohne Garantie, dass diese Methode dauerhaft geht.... aber einige machen das schon etwas länger mit einer gebrauchten UM02....
Kann Dir die passenden Threads dazu gerne zeigen.


@Gorcon

Sicherlich können sie es verlangen, und werden dann entsprechend von Vodafone/UM zur Kasse gebeten werden....... sowie man es seitens UM auch bei der RTL Gruppe getan hat.

Die anderen Kabelnetze kann man nicht wirklich hiermit vergleichen, denn da wird ja die SAT caid genutzt.....
.....Sat kennt keine Ländergrenze, das ist wohl ein Grund gewesen hier schnell den Riegel vor zu machen (wobei schnell auch nicht ernstgemeint ist von mir), Kabel ist ja sozusagen regional und entsprechend nicht über die Ländergrenzen hinaus zu gebrauchen.

Aber klar, ich gehe auch davon aus, dass auch im Kabel irgendwann dicht gemacht wird, aber NOCH sind dafür ettliche Maßnahmen im Vorfeld zu erledigen.
Es gibt zB noch genügend Altverträge, die gar keine geeignete Karte geschweige denn geeignete Hardware beinhalten.
Ich habe selbst noch ein Abo mit ner D02 Karte von Vodafone, für die ich damals eine EIGENE Dbox2 genutzt habe.

Geht man nun vom Beispiel Sky aus, so muß mir Vodafone erstmal geeignete KOSTENFREIE Hardware zur Verfügung stellen.......natürlich mit neuer Karte, oder Cardless System......tun sie aber (NOCH) nicht.
Nebenbei müßte erstmal ein Standard hergestellt werden, sprich ältere Verschlüsselungssysteme abgeschaltet, entsprechend Hardware und Kartentausch, und das nur als Vorbereitung. (Gerüchteweise befinden sich immer noch D01 Karten im Umlauf!)
Wie lange sowas dauert haben wir bei Sky ja gesehen.......

Benutzeravatar
Gorcon
NI - VIP
Beiträge: 2278
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:55
Box: VU+ Uno4kSE, VU+ Ultimate4k, Neo2 C

Re: Unity Media SmartCard Austausch

Beitrag #31 von Gorcon » So 24. Nov 2019, 12:33

waves hat geschrieben:
Do 21. Nov 2019, 14:36
Die anderen Kabelnetze kann man nicht wirklich hiermit vergleichen, denn da wird ja die SAT caid genutzt.....
Schon, nur wurde dort ja auch lange kein Pairing genutzt, das ist noch nicht so lange her wo das auch dort für alle durchgedrückt wurde. ;)

Benutzeravatar
tannen
Beiträge: 355
Registriert: Mo 12. Nov 2018, 18:10
Box: VU+ Zero 4K DVB-C/T

Re: Unity Media SmartCard Austausch

Beitrag #32 von tannen » Mo 10. Feb 2020, 18:20

die CA ID 1722/1835 wurde jetzt auf einigen Unitymedia Sendern bereits abgeschaltet

aufgeschaltet aber nicht mehr aktiv ist die CA ID 1722/1835 nur noch auf den Sky Sendern.

Gruß
Neutrino HD by NI Eigenbau mit VU+ Zero 4K Kabel Unity/Vodafone

Antworten

Zurück zu „Sat und Kabel“