Umstellung Vodafone NRW

Antworten
only4u
Beiträge: 30
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 16:17

Umstellung Vodafone NRW

Beitrag von only4u »

Hallo @all,

Am 07.11. hat Vodafone über 300 Kanäle umgestellt. Nach dem Sendersuchlauf gibt es unter neue Kanäle auch gefühlt an die 300 Sender.
Ich hatte unter Favoriten eigentlich eine gut sortierte Liste.

Frage gibt es ein Tool oder eine vernünftige Software womit ich die Liste neu sortieren kann?

Danke
Benutzeravatar
Gorcon
NI - VIP
Beiträge: 2701
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:55
Box: E2HD, VU+ Uno4kSE, VU+ Ultimate4k
Has thanked: 1 time

Re: Umstellung Vodafone NRW

Beitrag von Gorcon »

Ich mache das nur mit der Box selbst, das geht einfacher und schneller wie mit den üblichen DreamSet-Editor
Benutzeravatar
Janus
NI - VIP
Beiträge: 1136
Registriert: Di 12. Apr 2016, 19:41
Box: HD1, Zee, Neo, Tank, HD51, Duo4K

Re: Umstellung Vodafone NRW

Beitrag von Janus »

Die bouquets.xml temporär umbenennen. Neustart
Dann gibt es anschließend unter Anbieter (grün) einen Provider "unbekannt...", in dem die Sender alphabetisch sortiert sind.
Den über das Kontextmenü der ubouquets.xml zufügen.

Dann mit zwei Instanzen einer linuxkonformen Textverarbeitung (z.B. WinVI) die alten Userbouquets (A) und das gerade Zugefügte (B) nebeneinander auf den Bildschirm stellen. (Zum Beispiel aus FileZilla heraus)

Dann mit Ctrl_X und Ctrl_V Sender für Sender von B nach A an die richtige Stelle kopieren,
eventuelle eigene Namen/Attribute (un="", l="") aus der OriginalZeile in die neue Zeile übertragen
und die alte Zeile löschen.

Zum Schluß die ubouquets.xml (ohne die zugefügte 'unbekannt'-Sektion) wieder auf der Box speichern,
bouquets.xml wieder zurückbenennen
und zuletzt ein Neustart.

Freu' Dich, wenn Du nur Kabelsender hast... :sob:
only4u
Beiträge: 30
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 16:17

Re: Umstellung Vodafone NRW

Beitrag von only4u »

Vielen Dank für die Antworten. Ja, Kabel mit Satelliten zu vergleichen ist tatsächlich eine andere Hausnummer. Aber im Sat Bereich gibt es vorgefertigte Settings z.B. Matze usw.
Die Anleitung von Janus finde ich interessant, aber habe noch ein paar Fragezeichen im Kopf.
Ich probiere mal nachher aus, aber bouquets.xml temporär umbenennen fängt schon an...den über Kontextmenü bin ich auch noch unsicher.

Hoffe es klappt irgendwie
Benutzeravatar
vanhofen
Administrator
Beiträge: 2909
Registriert: Di 5. Apr 2016, 00:05
Has thanked: 1 time
Been thanked: 3 times

Re: Umstellung Vodafone NRW

Beitrag von vanhofen »

Als allerletzten Ausweg gibt es noch das yWeb. Das nutze ich immer.
only4u
Beiträge: 30
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 16:17

Re: Umstellung Vodafone NRW

Beitrag von only4u »

vanhofen hat geschrieben: Do 9. Nov 2023, 18:55 Als allerletzten Ausweg gibt es noch das yWeb. Das nutze ich immer.
Ja, hatte ich mir auch bereits angeschaut...finde aber nicht dort die Liste "neue Sender" die ich aber auf der Box auswählen kann
Benutzeravatar
Janus
NI - VIP
Beiträge: 1136
Registriert: Di 12. Apr 2016, 19:41
Box: HD1, Zee, Neo, Tank, HD51, Duo4K

Re: Umstellung Vodafone NRW

Beitrag von Janus »

aber bouquets.xml temporär umbenennen fängt schon an
Zwei Möglichkeiten:

Mit Telnet auf die Box und
=> cd /var/tuxbox/config/zapit
=> mv bouquets.xml bouquets.tmp
Rückweg:
=> mv bouquets.tmp bouquets.xml

oder Filezilla o.Ä. installieren,
(braucht man eh, wenn man leicht Dateien zwischen Box und PC umherschieben will)
damit auf die Box nach /var/tuxbox/config/zapit
dann bouquets.xml 'ansteuern' und mit F2 Umbenennen auf dem PC ermöglichen
----
"Kontextmenü" ist über die Menütaste an geeigneter Stelle erreichbar. ("Menü"-Button meist auf dem Schirm)
Hierzu in der Liste der Providerbouquets einfach die Menütaste drücken.
Dann gibt es die Möglichkeiten die sich da aktuell (= Kontext) anbieten...
-----
Und das mit den Satelliten bezog sich auf meine Userbouquets, die durchweg Kabel- und Satsender gemischt enthalten. Ziemliche Konzentrationsaufgabe deren Aktualisierung, zumal auch im Sat-Bereich in letzter Zeit viele Änderungen angefallen sind.

edit Nachtrag:
Und nicht aufgeben! Muss man ein paarmal üben.
Ich pflege meine Settings schon seit Jahren mit diesen Werkzeugen, vor Allem, weil ich so gut wie alle Sender mit "eigenen" Namen (un="_eins") anzeigen lasse.
0001_Basis.xml
(5.04 KiB) 46-mal heruntergeladen
only4u
Beiträge: 30
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 16:17

Re: Umstellung Vodafone NRW

Beitrag von only4u »

Hallo @all,

habe es jetzt irgendwie hinbekommen. Habe alle Kanäle im Menü der BOX gelöscht, einen Scan/Kanalsuche durchgeführt (401 Programme). Habe die Box mit der Software DreamSet verbunden und die aktuelle Listen heruntergeladen. Im Anschluss eigene Bouquet angelegt. Die komplette TV Sender (links) dann in meinen Bouquets verschoben. Diese Liste zeigt in Grün an welche bereits verschoben sind, somit geht kein Sender verloren. Datei gespeichert (ACHTUNG nicht auf die BOX zurückspielen). Die UBouquet.xml Liste öffnen und oben zwei Zeile anpassen:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<zapit api="4">

und speichern. Dann per FTP auf die Box und UBouquet.xml übertragen, im Menü der Box Kanaliste neu Laden und unter Gelb (Bouquet) und rot klicken und eigene Bouquet finden. FERTIG!!!

DANKE für Antworten!!!
Benutzeravatar
Gorcon
NI - VIP
Beiträge: 2701
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:55
Box: E2HD, VU+ Uno4kSE, VU+ Ultimate4k
Has thanked: 1 time

Re: Umstellung Vodafone NRW

Beitrag von Gorcon »

Das wäre mir zu umständlich. Die paar Sender hätte ich mit der FB neu angelegt.
Benutzeravatar
Don de Deckelwech
NI - Team
Beiträge: 1579
Registriert: Di 12. Apr 2016, 17:13
Wohnort: Wuppertal
Box: Tank / HD51 / Protek 4K für Kabel
Been thanked: 3 times
Kontaktdaten:

Re: Umstellung Vodafone NRW

Beitrag von Don de Deckelwech »

Hi,
Gorcon hat geschrieben: Sa 11. Nov 2023, 16:07Die paar Sender
also wenn das bei ihm so wie bei mir vor ein paar Wochen hier in Wtal war, dann haben die so ziemlich alle Sender umgeschmissen, die ändern scheinbar nach und nach (und zwar städteweise, oder wie klein bzw gross deren kleinste Einheiten sind) von Ex-UM auf VF/KD um. Bei mir waren so ca 90% an Sendern betroffen. Der einzige Lichtblick war, dass die die ollen UM-Senderleichen damit gleich mit entsorgt haben.
Ich glaub, nur das ZDF-Bouquet blieb gleich (Sky vllt auch, aber damit hatte ich mich nicht beschäftigt, also kA), sonst musste ich so ziemlich alles neu machen. Hab mich auch erstmal ein paar Tage vor gedrückt, keinen Bock dazu gehabt.

Naja, hoffentlich war das erstmal für längere Zeit alles, wobei die es lustigerweise bei mir hinbekommen hatten, 2 oder 3 Tage später ein paar neue Sender einzuspeisen, also nochmal neu scannen und einpflegen... :(

Saftladen der! Bei deren 10 Euro Schrott-Receivern ist ja alles kein Problem, wegen den festgenagelten Sendernummern.

Ciao,
DdD.
"Ein Log, ist besser als kein Log!"
Joerg
NI - VIP
Beiträge: 858
Registriert: Di 12. Apr 2016, 20:53
Wohnort: NRWde
Box: AX-HD51 2xSX
Has thanked: 1 time

Re: Umstellung Vodafone NRW

Beitrag von Joerg »

also wie der ein oder andere vielleicht gesehen hat, hab ich mich auch recht schwer getan. Bei mir hier im Ex-Unity Gebiet Raum Dortmund waren schlicht alle Sender betroffen = 188 Sender entfallen, 186 Sender neu (so hat es mein Fernseher heute gesagt, STB hab ich nicht drauf geachtet beim Suchlauf).
Es wurden ja doch mehrere Parameter geändert, Frequenz/Transponder, SID, Providerkennung (auser Sky und ARD-Sender). Dazu kommen unverständliche Bouquet-Bezeichnungen - Digital Free heisst noch lange nicht, dass es unkodiert ist, auch in anderen Bouquets finden sich unverschlüsselte Sender. Und wenn man die Sender dann noch durchs Haus streamt weil nicht überall Kabelanschlüsse bestehen, dann war das schon Aufwand (der sich vielleicht gar nicht lohnt, meistens ist es nur ein Backup für Satempfang :smiley:).
Sonst ist immer alles langsam bei Vodafone, das Konzept hat man "erfolgreich" von Unity übernommen, gehe ich mal davon aus, dass in nächster Zeit keine Änderungen kommen, vielleicht mal hier und da 1-2 Sender. Zumindest bei mir laufen auch alle Programme fehlerfrei, eher besser wie vorher, dafür ist die Internetverbindung technisch schlechter geworden. Es hat sich noch nicht direkt negativ ausgewirkt, aber bei den DOCSIS3.0 Uploadkanälen hatte ich schon seit ca. 1,5 Jahren nur QAM16, jetzt haben die 4 Kanäle meist nur QAM4 und der 3.1er Kanal ist runter von QAM64 auf 32.
AX HD51 - 2x DVB-S2X mit NI 4.20
AX HD51 DVB-C mit NI 4.20
CST Trinity DVB-S2 mit NI 4.20
Philips 55oled903 - DVB-S2 + DVB-C mit Android 8.0
Astra 1+2 mit HD+, Unitymedia NRW/Vodafone West FTA
Kabel-Internet Business 500/50MBit/s mit Fritzbox 6690
Antworten

Zurück zu „Senderlisten“