Dreamscreen Plugin

Antworten
Benutzeravatar
Gorcon
NI - VIP
Beiträge: 2742
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:55
Box: E2HD, VU+ Uno4kSE, VU+ Ultimate4k
Has thanked: 15 times
Been thanked: 4 times

Dreamscreen Plugin

Beitrag von Gorcon »

Hat jetzt lange gedauert.
Dank python und Unterstützung von DdD habe ich jetzt endlich ein Switch Plugin gebastelt das per Tastendruck die Dreamscreen (Ambilight) ein bzw. ausschaltet.

Die Dateien einfach nach /var/tuxbox/plugins/ kopieren und die Dreamscreen.so mit

Code: Alles auswählen

chmod +x /var/tuxbox/plugins/Dreamscreen.so
ausführbar machen.
DreamScreenComander.zip
(3.72 KiB) 37-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
jokel
Beiträge: 2410
Registriert: Mi 31. Mär 2021, 14:23
Box: ZGEMMA H7/C
Has thanked: 8 times
Been thanked: 8 times

Re: Dreamscreen Plugin

Beitrag von jokel »

gorcon .. toll .. da hast du ja gleich zugeschlagen :laughing:
ich war auch schon mal darüber gestolpert ..
https://forum.iobroker.net/topic/62189/ ... 20er%20Log.

hast du die anderen schalter schon probiert

Code: Alles auswählen

parser = optparse.OptionParser()
parser.add_option('-m', '--mode', dest='mode', help=modes)
parser.add_option('-s', '--source', dest='source', help=sources)
parser.add_option('-a', '--ambient scene', dest='scene', help=scenes)
parser.add_option('-b', '--brightness', dest='brightness', help="Enter from 0-100 to control brightness")
parser.add_option('-i', '--ip', dest='ip', help="Please enter your Dreamscreen's IP address")
##parser.add_option('-c', '--color', dest='color', help='Which color?') ##coming soon
z.b. wenn es eingeschaltet ist .. mal das eingeben in der console

Code: Alles auswählen

python /var/tuxbox/plugins/DreamScreenComander.py -b 50
damit kannst du die helligkeit einstellen .. der wert sollte zwischen 0-100 liegen
und vieles mehr ..
ich sagte ja python hat potential
und sage an dieser stelle nochmals .. danke vanhofen :wink:
Benutzeravatar
Don de Deckelwech
NI - Team
Beiträge: 1588
Registriert: Di 12. Apr 2016, 17:13
Wohnort: Wuppertal
Box: Tank / HD51 / Protek 4K für Kabel
Has thanked: 1 time
Been thanked: 7 times
Kontaktdaten:

Re: Dreamscreen Plugin

Beitrag von Don de Deckelwech »

Hi,
ja, die print-Anweisungen mussten "wir" auch anpassen, da gabs ne Änderung zw Python2 und 3, die müssen jetzt alle in Klammern sein (wie die engl. Fehlermeldung ja auch klar sagt, hihihi).

Die ganzen anderen Optionen sollten auch alle funktionieren, ich sehe da keinen Grund, warum nicht. Schliesslich wird da "nur" das Api des DS per UDP-Socket-Verbindung angesprochen, also was die offizielle App von denen auch macht.

Testen kann es aber nur Gorcon, ich hab so ein DS nicht. Neu zu kaufen gibts die sogar nichtmal mehr, und gebraucht nur sporadisch, und wenn, dann zu saftigen Preisen, wie ich finde.

Einzig bei der Angabe der IP mittels -i (bzw --ip) gabs bei ihm ein Problem, vllt muss man da nochmal ran. Aber das lässt sich ja umschiffen, indem man einfach oben in dem .py die IP festnagelt, dann braucht es diesen Kommandozeilenparameter nicht. Diesen Hinweis hätte Gorcon eigentlich auch geben müssen... ;)

Ciao,
DdD.

edit: das DS war ja vllt mal der Mercedes unter den Ambilight-Klonen, da es das nicht mehr neu gibt, gibts da aktuelle interessante Alternativen, weiss da jemand was???
"Ein Log, ist besser als kein Log!"
Benutzeravatar
Gorcon
NI - VIP
Beiträge: 2742
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:55
Box: E2HD, VU+ Uno4kSE, VU+ Ultimate4k
Has thanked: 15 times
Been thanked: 4 times

Re: Dreamscreen Plugin

Beitrag von Gorcon »

jokel hat geschrieben: Do 1. Feb 2024, 16:23
hast du die anderen schalter schon probiert
Nein, brauche ich nicht.
Mir gings nur um ein/ausschalten weil das sonst nur per App geht und da brauche ich fast immer mehre Versuche bis die das Ding findet.
Mit diesem Plugin ging es bis jetzt immer auf Anhieb.

Ich hatte es zuvor per ioBroker gemacht, aber wegen den ständigen Updates dort funktioniert es dort nicht mehr. (Interessiert dort auch keinen)
Vielleicht gehts jetzt mit der geänderten DreamScreenComander.py aber es geht erst mal so.
Don de Deckelwech hat geschrieben: Do 1. Feb 2024, 17:08
Einzig bei der Angabe der IP mittels -i (bzw --ip) gabs bei ihm ein Problem, vllt muss man da nochmal ran. Aber das lässt sich ja umschiffen, indem man einfach oben in dem .py die IP festnagelt, dann braucht es diesen Kommandozeilenparameter nicht. Diesen Hinweis hätte Gorcon eigentlich auch geben müssen... ;)
Es spielte keine Rolle ob ich die IP intern oder per Comandozeile angegeben hatte. Die "fehlenden" Klammern waren die Ursache
edit: das DS war ja vllt mal der Mercedes unter den Ambilight-Klonen, da es das nicht mehr neu gibt, gibts da aktuelle interessante Alternativen, weiss da jemand was???
Ich habe nichts wirklich brauchbares gefunden
Nur die alten Anleitungen mit einem Raspberry und HDMI Wandler usw.
Benutzeravatar
TangoCash
NI - VIP
Beiträge: 447
Registriert: Di 12. Apr 2016, 20:18
Box: Mutant HD51
Kontaktdaten:

Re: Dreamscreen Plugin

Beitrag von TangoCash »

Don de Deckelwech hat geschrieben: Do 1. Feb 2024, 17:08 edit: das DS war ja vllt mal der Mercedes unter den Ambilight-Klonen, da es das nicht mehr neu gibt, gibts da aktuelle interessante Alternativen, weiss da jemand was???
Also meine Mercedes ist ein Selbstbau - 760 Leds Surround Ambilight.

https://streamable.com/kjk422

HDMI Splitter / HDMI Capture Adapter / Raspberry mit entsprechender Software zur Ansteuerung der LEDs.
(Zum Größenvergleich: Das ist ein 77" TV)
Es gibt genau 10 Sorten von Leuten – nämlich diejenigen, die das binäre System verstehen, und diejenigen, die es nicht tun.

4x Mutant HD51
1x VU+ Ultimo 4k
1x Edision Mio+ 4k
1x Mutant HD60
Benutzeravatar
jokel
Beiträge: 2410
Registriert: Mi 31. Mär 2021, 14:23
Box: ZGEMMA H7/C
Has thanked: 8 times
Been thanked: 8 times

Re: Dreamscreen Plugin

Beitrag von jokel »

mein ds ding ging kaputt deshalb .. ich habe jetzt sowas
https://www.amazon.de/dp/B0CGV9SW5B/ref ... F9kZXRhaWw

alex licht an bzw. licht aus :laughing:
da brauche ich kein python .. notfalls gibt es dafür eine app

don .. sagen wir mal so .. du hast gorcon glücklich gemacht .. klasse arbeit
Benutzeravatar
Gorcon
NI - VIP
Beiträge: 2742
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:55
Box: E2HD, VU+ Uno4kSE, VU+ Ultimate4k
Has thanked: 15 times
Been thanked: 4 times

Re: Dreamscreen Plugin

Beitrag von Gorcon »

Einen Selbstbau hatte ich auch mal vergeblich versucht. Da waren die LED Strips aber aus mir nicht ergründlichen Gründen inkompatibel. Da hatte ich noch einen TV der per Scart ein Analoges Signal ausgab das ich dann nutzte. Dann kam ein neuer TV dazwischen (und ich musste das Ganze endgültig begraben.) Ich erwischte dann einen der letzten Dreamscreen Geräte und nutze die seit dem.
Benutzeravatar
Gorcon
NI - VIP
Beiträge: 2742
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:55
Box: E2HD, VU+ Uno4kSE, VU+ Ultimate4k
Has thanked: 15 times
Been thanked: 4 times

Re: Dreamscreen Plugin

Beitrag von Gorcon »

jokel hat geschrieben: Do 1. Feb 2024, 17:50 mein ds ding ging kaputt deshalb .. ich habe jetzt sowas
https://www.amazon.de/dp/B0CGV9SW5B/ref ... F9kZXRhaWw
Da gibts mittlerweile etwas viel besseres. einfach einen ESP8266 oder ESP32 mit WLED FW und entsprechende LED Strips plus Netzteil.
Das lässt sich auch per Handy, per Taster oder Alexa steuern, aber halt nicht synchron mit dem Bild.
Benutzeravatar
Don de Deckelwech
NI - Team
Beiträge: 1588
Registriert: Di 12. Apr 2016, 17:13
Wohnort: Wuppertal
Box: Tank / HD51 / Protek 4K für Kabel
Has thanked: 1 time
Been thanked: 7 times
Kontaktdaten:

Re: Dreamscreen Plugin

Beitrag von Don de Deckelwech »

Hi,
Gorcon hat geschrieben: Do 1. Feb 2024, 17:55, aber halt nicht synchron mit dem Bild.
das ist dann ja aber kein Ambilight, das muss schon den Bildinhalt iwie farblich auswerten, und dementsprechend die Wand hinter dem TV anstrahlen.

Ansonsten wäre meine Glühbirne hinterm TV ja auch ein Ambilight! :)

Ciao,
DdD.

PS: @TangoCash, find ich cool, aber der dunkle Rahmen zw TV und dem "Ambilight" stört mich iwie. Andererseits, wenn der TV alleine schon 77 Zoll hat, dann noch der Rahmen dazu, das ist ne verdammt breite Wand! :D
"Ein Log, ist besser als kein Log!"
Benutzeravatar
TangoCash
NI - VIP
Beiträge: 447
Registriert: Di 12. Apr 2016, 20:18
Box: Mutant HD51
Kontaktdaten:

Re: Dreamscreen Plugin

Beitrag von TangoCash »

Gorcon hat geschrieben: Do 1. Feb 2024, 17:55 Da gibts mittlerweile etwas viel besseres. einfach einen ESP8266 oder ESP32 mit WLED FW und entsprechende LED Strips plus Netzteil.
Das lässt sich auch per Handy, per Taster oder Alexa steuern, aber halt nicht synchron mit dem Bild.
Doch. Die Software die ich auf dem Raspi einsetze könnte auch zu WLED "streamen" (https://kno.wled.ge/interfaces/udp-realtime/ DNRGB Mode)
Es gibt genau 10 Sorten von Leuten – nämlich diejenigen, die das binäre System verstehen, und diejenigen, die es nicht tun.

4x Mutant HD51
1x VU+ Ultimo 4k
1x Edision Mio+ 4k
1x Mutant HD60
Benutzeravatar
jokel
Beiträge: 2410
Registriert: Mi 31. Mär 2021, 14:23
Box: ZGEMMA H7/C
Has thanked: 8 times
Been thanked: 8 times

Re: Dreamscreen Plugin

Beitrag von jokel »

als die ds put war .. so ohne licht .. grausam
ich wollte mir dann was kaufen mit HDMI mit Sync .. muss aber nicht sein
abends brauche ich beim tv schauen meist kein weiters licht .. ist schön warm und angenehm
mal sehen qvc hat mit unter gute angebote für tv's mit ambilight
zumindest sollte der nächste tv bei mir inklusive ambilight sein .. ist immer gut für die augen :wink:
Benutzeravatar
Gorcon
NI - VIP
Beiträge: 2742
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:55
Box: E2HD, VU+ Uno4kSE, VU+ Ultimate4k
Has thanked: 15 times
Been thanked: 4 times

Re: Dreamscreen Plugin

Beitrag von Gorcon »

TangoCash hat geschrieben: Do 1. Feb 2024, 18:12 Doch. Die Software die ich auf dem Raspi einsetze könnte auch zu WLED "streamen" (https://kno.wled.ge/interfaces/udp-realtime/ DNRGB Mode)
Das bedeutet das Du in Neutrino Hyperion einbauen willst? :grin:
Hyperion hat halt den entscheidenden Nachteil das man es nur mit einer Quelle nutzen kann (wenn diese es denn kann).
Antworten

Zurück zu „Plugins“