Movieplayer

Benutzeravatar
thc04
Beiträge: 230
Registriert: Sa 4. Apr 2020, 22:30
Wohnort: Berlin

Re: Movieplayer

Beitrag #21 von thc04 » So 20. Nov 2022, 00:52

Bockig geht noch, Mädchen ist gemein :cry:

Ich kann dich ja nicht zwingen das zu verstehen. :grinning:

Ich verstehe nicht, warum man mit Kanal up/down seitenweise springt um dann mit cursor up/down zeilenweise weiterzumachen.
Oder andersrum, mit Cursor l/r in ein bouquet zu wechseln um dann mit page up/down seitenweise zu 'navigieren' um dann
wieder mit Cursor up/down zeilenweise weiterzugehen.

Ich persönlich nutze zuletzt gesehen/zuletzt aufgenommen nicht.
Aber wenn, dann würde ich mir das auf der HD51 links und rechts von der 0 legen.
Um in diesen beiden Fenstern wieder mit dem Steuerkreuz navigieren zu können.

Achso, Eingestellt ist bei mir

Navigation
Seite zurück - cursor left
Seite weiter - cursor right
Gruss!

5 * Kathrein UFS 910 4 * 1Watt - 1 * 14 Watt - Eingemottet
2 * Kathrein UFS 912 2 * Kathrein UFS 913
2 * AX HD 51 2x DVB S2 /S2x
2 * Coolstream Neo Kabel /Neo² Kabel

Kabelbetreiber Kabel Deutschland - Sat Selbstversorger :-)

Benutzeravatar
vanhofen
Administrator
Beiträge: 2605
Registriert: Di 5. Apr 2016, 00:05

Re: Movieplayer

Beitrag #22 von vanhofen » So 20. Nov 2022, 01:00

thc04 hat geschrieben:
So 20. Nov 2022, 00:52
Bockig geht noch, Mädchen ist gemein :cry:
Entschuldige bitte.

Bin gerade dabei, die Moviebrowser-Ansichts-Umschalt-Tasten konfigurierbar zu machen, ohne geschlafen zu haben. :)

Benutzeravatar
thc04
Beiträge: 230
Registriert: Sa 4. Apr 2020, 22:30
Wohnort: Berlin

Re: Movieplayer

Beitrag #23 von thc04 » So 20. Nov 2022, 10:30

:grinning:

Du solltest lieber schlafen.
Wär wichtiger.

Mich würde ja mal interessieren wieviele Leute diese Funktion aktiv nutzen.
Gruss!

5 * Kathrein UFS 910 4 * 1Watt - 1 * 14 Watt - Eingemottet
2 * Kathrein UFS 912 2 * Kathrein UFS 913
2 * AX HD 51 2x DVB S2 /S2x
2 * Coolstream Neo Kabel /Neo² Kabel

Kabelbetreiber Kabel Deutschland - Sat Selbstversorger :-)

Benutzeravatar
vanhofen
Administrator
Beiträge: 2605
Registriert: Di 5. Apr 2016, 00:05

Re: Movieplayer

Beitrag #24 von vanhofen » So 20. Nov 2022, 11:38

Einer. Und das reicht, um es einzubauen.

Benutzeravatar
Janus
NI - VIP
Beiträge: 1017
Registriert: Di 12. Apr 2016, 19:41
Box: HD1, Zee, Neo, Tank, HD51, Duo4K

Re: Movieplayer

Beitrag #25 von Janus » So 20. Nov 2022, 11:42

Sorry, dass ich ich einmische, obwohl ich den Moviebrowser sehr selten bis garnicht nutze.
(Vielleicht weil dessen 'eigenes' Userinterface nicht wirklich zum Rest von Neutrino passt.)
Nee, weil ich kaum Aufnahmen mache, und die zeitnah nach dem Anschauen lösche.

Grundsätzlich ist aber ein Userinterface dazu da, um dem Anbieter eine konsistente, intuitive Bedienung zu ermöglichen.
Geicher Zweck == gleiche Aktion.

Ein guter Weg ist es, die Zuordnung Zweck<>Aktion in die Hand des Anwenders zu legen.
Da wird von Neutrino per Tasten-Menü erheblich anwenderfreundlicher ermöglicht, als unter Enigma mit dem Editieren von keymap.dingenskirchen oder die verzweifelte Suche nach einem Menüpunkt unter den vielen "Einstellungen".
Allerdings ist bei den E2-Keymaps eine Vielzahl von Bereichen deklariert, in denen Tastenzuweisungen selektiv wirksam werden.
(Was das manuelle Editieren durch E2-Anfänger wie mich total erschwert. Die Stelle für die Zuweisung Bouquet vor/zurück habe ich da (OpenATV 7.0) bisher immer noch nicht gefunden.)

Aber wenigstens mein Steuerkreuz ist inzwischen in keymap.ntr wieder wie (mir) gewohnt:
* Cursor up => Sender zurück (auf kleinerer Nummer ohne Liste, in der Liste nach oben)
* Cursor down => Sender weiter (auf größerer Nummer ohne Liste, in der Liste nach unten)
* Cursor left => Seite zurück (auf kleinere Seitennummer = in der Liste blättern nach links)
* Cursor right => Seite weiter (auf größere Seitennummer = in der Liste blättern nach rechts)

Das ist (für mich) logisch und bequem, weil ich in 95% meiner üblichen Bedien-Fälle die Finger auf dem Steuerkreutz halten kann.
Und konsistent, sowohl im Listenmodus wie auch beim Kanalwechsel direkt.

Da ich mich seit Humax-Zeiten daran gewöhnt habe und auch Neutrino in meinem eigenen Branch so eingerichtet habe, wäre es sinnvoll, diese Optionen der Tastenzuweisung - im Neutrino-Stil per Tasten-Menü - auch für den Moviebrowser und alle anderen Listviews zu haben. Vielleicht nutze ich das dann auch häufiger.

Aber es wird ja schon dran gearbeiten.
Und "ausgeschlafen" sind die fleißigen Progger ja allemal...

Benutzeravatar
thc04
Beiträge: 230
Registriert: Sa 4. Apr 2020, 22:30
Wohnort: Berlin

Re: Movieplayer

Beitrag #26 von thc04 » So 20. Nov 2022, 13:48

Prinzipiell greifen die Tastenzuordnungen ja 'übergreifend'.

Ich wüsste jetzt nicht wo es nicht geht (zumindest bei meinem Nutzungsverhalten).

Ich glaube das wird nicht ganz so leicht, das umzusetzten.

Weil ja das alte Verhalten von vielen User so verinnerlicht ist.

Ich persönlich finde das die 'feste' Tastenzuordnung das eigendlich durchgängige Konzept stört.

Nun, als Neutrino Nutzer der nicht selbst baut aber verschiedene Images gleichzeitig nutzt ist das besonders arg.
Was auf Box 1 normal ist funktioniert dann auf Box 2 nicht, wenn man das Jahre gewöhnt ist drückt man immer die Taste
die man gewöhnt ist. Speziell wenn man dieselbe Fernbedienung in der Hand hält.

Und das muss man dann den anderen erklären welche die Kisten auch nutzen.

E2 ist für mich wie ein Messer im Rücken, das andere im Bein :sunglasses:
Gruss!

5 * Kathrein UFS 910 4 * 1Watt - 1 * 14 Watt - Eingemottet
2 * Kathrein UFS 912 2 * Kathrein UFS 913
2 * AX HD 51 2x DVB S2 /S2x
2 * Coolstream Neo Kabel /Neo² Kabel

Kabelbetreiber Kabel Deutschland - Sat Selbstversorger :-)

Benutzeravatar
Gorcon
NI - VIP
Beiträge: 2175
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:55
Box: VU+ Uno4kSE, VU+ Ultimate4k, Neo2 C

Re: Movieplayer

Beitrag #27 von Gorcon » So 20. Nov 2022, 14:39

@thc04, wäre für Dich keine andere FB vielleicht eine Alternative das Du an die Ch+/Ch- Tasten besser heran kommst?

Wovon ist überhaupt abhängig welcher FB Code mit der Box läuft? Ich habe für meine VU+ Ultimo noch eine Orignal FB mit PC Tastenlayout. Jedoch wird unter Neutrino da keine Taste erkannt.
Könnte man die nicht auch einbinden? Bei bedarf stelle ich die Codes gern zur Verfügung.

Benutzeravatar
thc04
Beiträge: 230
Registriert: Sa 4. Apr 2020, 22:30
Wohnort: Berlin

Re: Movieplayer

Beitrag #28 von thc04 » So 20. Nov 2022, 16:04

Ich will ja gar nicht an diese Tasten kommen. :sunglasses:

Die Fernbedienung spielt da eine untergeordnete Rolle.

Ob jetzt Kathi,Coolie,AX,Axas - alle haben ein Steuerkreuz.

Wenn mich mein hohes Alter nicht täuscht, nutze ich das seit Dbox 0 :wink:

Das mit den Fernbedienungen scheint problematisch.
Ich glaube das wirdvwohl nix.
- Das wird dir dabei jetzt nicht helfen, aber du kannst auch unter NI einige Codes mehr nutzen als die Oberfläche vorgibt.
- Also für verschiedene Fernbedienungen.
- Der Code wird in /var/etc/rccode hinterlegt

Ich hatte im BP schonmal gefragt, wie das mit den unbenutzten Tasten von Fernbedienungen aussieht.
Da war das speziell die HD51, die Taste ganz unten in der Mitte.
Die wollte ich für lcd4l nutzen um Screens umzuschalten.

Wenn du das nicht selbst programmieren kannst, biste auf andere angewiesen.
Und wenn die das Feature nicht nutzen ist die Motivation halt gering, das anzufassen.
Und sich womöglich neue Probleme zu schaffen.
Prinzipiell finde ich das für ein Hobbyprojekt mehr als erstaunlich, was da so gemacht und geleistet wird.
Von den paar Leuten die da noch aktiv sind.
Gruss!

5 * Kathrein UFS 910 4 * 1Watt - 1 * 14 Watt - Eingemottet
2 * Kathrein UFS 912 2 * Kathrein UFS 913
2 * AX HD 51 2x DVB S2 /S2x
2 * Coolstream Neo Kabel /Neo² Kabel

Kabelbetreiber Kabel Deutschland - Sat Selbstversorger :-)

Benutzeravatar
Gorcon
NI - VIP
Beiträge: 2175
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:55
Box: VU+ Uno4kSE, VU+ Ultimate4k, Neo2 C

Re: Movieplayer

Beitrag #29 von Gorcon » So 20. Nov 2022, 16:58

thc04 hat geschrieben:
So 20. Nov 2022, 16:04

Die Fernbedienung spielt da eine untergeordnete Rolle.

Ob jetzt Kathi,Coolie,AX,Axas - alle haben ein Steuerkreuz.

Wenn mich mein hohes Alter nicht täuscht, nutze ich das seit Dbox 0 :wink:
Bei der D-Box hat man auch mit der CH+/- Taste Seitenweise umgeschaltet. ;)
Nur im Tuxboxcommander war das immer falsch und dort kann man mit der Rechts/Links Tasten Seitenweise scrollen (warum auch immer) In den Listen geht das dann aber wieder nicht.
In den Senderlisten geht das auch nicht weil da die Bouquets dann umgeschaltet werden. Von daher macht das alles schon Sinn.

Aber klar, wenn man etwas lange Jahre gewohnt ist will man nicht mehr wechseln. Deswegen kommen viele auch mit der zum Teil vollkommen unlogischen Bedinung von Enigma nicht klar.

Benutzeravatar
thc04
Beiträge: 230
Registriert: Sa 4. Apr 2020, 22:30
Wohnort: Berlin

Re: Movieplayer

Beitrag #30 von thc04 » Do 24. Nov 2022, 09:04

vanhofen hat geschrieben:
So 20. Nov 2022, 01:00
Bin gerade dabei, die Moviebrowser-Ansichts-Umschalt-Tasten konfigurierbar zu machen, ohne geschlafen zu haben. :)
Das hat sehr gut funktioniert, Danke ...
Gruss!

5 * Kathrein UFS 910 4 * 1Watt - 1 * 14 Watt - Eingemottet
2 * Kathrein UFS 912 2 * Kathrein UFS 913
2 * AX HD 51 2x DVB S2 /S2x
2 * Coolstream Neo Kabel /Neo² Kabel

Kabelbetreiber Kabel Deutschland - Sat Selbstversorger :-)

Antworten

Zurück zu „Neutrino allgemein“